Logo
header-schrift
Drei Headermotive
no_epatents
Haben Sie Mut zu einem ersten Gespräch !

Sie müssen zum ersten Mal zur Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung / MPU oder haben schon ein negatives MPU-Gutachten erhalten?

Wenn Sie sich an uns wenden, bieten wir Ihnen ein Erst-Infogespräch an, das ca. 45 Minuten dauert. Dieses Gespräch ist natürlich kostenlos und selbstverständlich vertraulich! Hier klären wir gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten, die Sie bei der Beratung für Auffällige KraftfahrerInnen Hamburg Nord e.V. haben, um eine posivtive Beurteilung bei der anstehenden MPU zu erhalten und somit Ihren Führerschein wieder beantragen zu können.

Telefonkontakt:

040  / 24 87 07 79   Beratungsstelle
0171  / 479 41 81   Egon Golsch
( Wir beantworten auch gerne Ihre . )

HVV-logo Wie Sie uns erreichen können, erfahren Sie im Lageplan.


Rufen Sie uns an! Nutzen Sie Ihr Fahrverbot positiv, indem Sie etwas für sich und die Wiedererlangung Ihres Führerscheins tun. Nichts ist schlimmer als zu viel Zeit ungenutzt verstreichen zu lassen: Das kann oft noch weitere Kosten für Sie nach sich ziehen!

 

© 2006 - 2017   Dipl.-Ing. Friedrich Meyerhoff